Pfingstkirmes in Kettenis

LIEBE FREUNDE DER KETTENISER KIRMES,

wie schon die Jahre zuvor war auch die letzte Pfingstkirmes ein voller Erfolg. Deshalb würden wir uns freuen, Euch auch in diesem Jahr wieder zahlreich auf dem Fußballplatz in Kettenis begrüßen zu können, nach dem Motto „Spiele, Spaß und gute Laune“.

Alle Attraktionen sind wieder kostenfrei.

KIRMESERÖFFNUNG am Freitag, dem 7. Juni

· Um 18 Uhr startet das Kleinfeldturnier. Mehrere Freizeitmannschaften treten auf 6 Feldern im Turniermodus gegeneinander
an. Für alle Fans und Zuschauer ist das Kirmeszelt dann geöffnet.

· Ab 20 Uhr beginnt der beliebte Oldie-Abend mit DJ Joe, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro
im Vorverkauf (Bäckerei Reul, Friseur Celik) und 7 Euro an der Abendkasse.

FAMILIENTAG am Sonntag, dem 9. Juni

· Um 14 Uhr startet der „traditionelle Mehrkampf“ mit zahlreichen Dorf-, Sport-, und Spaßmannschaften. Bei verschiedenen Disziplinen werden Geschick, Ausdauer, Schnelligkeit und vieles mehr den Teilnehmern abverlangt. Ein Spaß für die ganze Familie!

· Das Anmeldeformular für den Mehrkampf findet Ihr hier

· Für die kleinen Gäste stehen von 14-20 Uhr mehrere Hüpfburgen, der beliebte Kinderzug, sowie ein Schmink-Team kostenfrei zur Verfügung.

· Anlässlich des Vatertags laden wir ein zum Vater-Kind-Torwandschießen. Im Team treten die Väter jeweils mit ihrem Sohn oder ihrer Tochter gegeneinander an. Die drei besten Teams werden mit einem Preis gekürt.

· Zwischen 15 Uhr und 17 Uhr bietet die Karnevalspolizei Raeren einen Tanzworkshop für Kinder und Jugendliche an.

· Ab 20.30 Uhr findet dann die legendäre Kirmesparty mit DJ@ Live statt.

Es wird ein kostenfreier Fahrdienst (von 00:00 Uhr bis 04:00 Uhr) angeboten und somit für eine sichere Heimfahrt an den beiden Partytagen gesorgt. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro im Vorverkauf, bzw. 7 Euro an der Abendkasse.

DORFGEMEINSCHAFTSTAG am Montag, dem 10. Juni

· Um 13.30 Uhr startet die von Willy Michels und Hubert Keutgen geführte, zweiteilige Dorfwanderung rund um Kettenis.

· Der erste Teil ist eine leichtere, kinderwagenfreundliche Wanderung, wobei Ihr Geschichtliches und Wissenswertes über das Dorf Kettenis erfahren könnt. Dann teilt sich die Gruppe. Während die Teilnehmer der ersten Strecke zurückwandern, verläuft die zweite Wanderung über Wiesen und Stiegel und ist nicht für Kinderwagen geeignet. Treffpunkt für alle Wanderfreunde ist um 13.15 Uhr am Festzelt.

· Für die kleinen Gäste stehen von 15-19 Uhr wieder mehrere Hüpfburgen, der Kinderzug und die Schminkstation zur Verfügung.

· Von 16 Uhr bis 19 Uhr findet bei freiem Eintritt ein Konzert der „Effe Wachte Band“ aus Beek in Holland statt. Diese Bigband ist bekannt für ihr riesiges Repertoire an Stimmungsliedern.

· Wie in jedem Jahr sorgt auch diesmal das Landfrauen-Team für das leibliche Wohl und verwöhnt die Gäste mit Kuchen und Kaffee.

Herzliche Einladung an alle!
Wir sehen uns auf der Pfingstkirmes im Tal.

Es grüßt der R.C. Kettenis

Nix zu melden bei Walk

3-0 stand es am Ende für unsere B-Mannschaft: Beim Auswärtsspiel in Sourbrodt gegen Walk hatten sie nicht viel zu melden.

Walk ging nach 15 Minuten durch einen Elfmeter in Führung und erarbeitete sich weitere Chancen, die Tom G vereiteln konnte. Vorne passierte eher wenig - abgesehen von einem schönen Distanzschuss von Dennis.

In der zweiten Halbzeit reagierte Walk nach einem Freistoß am schnellsten und der Stürmer erzielte das 2-0, auf das wenig später das 3-0 folgte. Die Messe war damit gelesen.

Eine interessante Erfahrung war dagegen das Wetter: Regen bei der Ankunft, Sonne beim Aufwärmen, Wind, zweimal Hagel während des Spiels und zwischendurch Sonne. Vielleicht hat uns das auch zu sehr durcheinander gebracht

Am kommenden Samstag empfangen wir um 15.00 Uhr in Kettenis die Mannschaft von Grün Weiß Inferno. Wir hoffen, dass es für die Gäste zu einem "Inferno" wird und die Punkte in Kettenis bleiben...

Bääääääm, Torspektakel beim ASV Werth

Die A-Mannschaft geht souverän als Sieger hervor und schickt den ASV WERTH mit 7 - 1 nach Hause!

Mit fast der gesamten Stärke des Kaders, Mannschaftsgeist und einem starken Willen geht die A-Mannschaft auf den Platz und verlässt diesen als Sieger wieder!

Dadurch können wichtige 3 Punkte in der Meisterschaft gesichert werden. Der Blick geht (endlich) nach oben!

Euch allen einen schönen Sonntag/Muttertag!

Der erste Punkt!

In einem umkämpften Spiel gegen Fenerbahce Miezekatze hat die B-Mannschaft Samstag durch ein 2-2 den ersten Meisterschaftspunkt geholt!

Dabei ist uns das gelungen, was wir uns vorgenommen hatten: Ein frühes Tor. Nach einem tollen Heber von Rolf über die Abwehr lupfte Grovi den Torwart und besorgte nach 5 Minuten das 1-0. Es folgten weitere Chancen und Konter, die jedoch nicht optimal ausgespielt wurden. Hinten hielt die Abwehr rund um den starken Maarten den Angriffen stand und das Mittelfeld kämpfte um jeden Ball. Es war ein ganz anderes Spiel als vor einer Woche.

In der zweiten Halbzeit agierte Miezekatze viel druckvoller und erzielte nach 55 Minuten per Kopf das 1-1. Anschließend überschlugen sich die Ereignisse: Dimi zog aus 16 Metern ab und brachte uns wieder in Führung. Miezekatze nutzte wenige Minuten später eine Chance zum 2-2. In der Schlussphase verschuldete Tom G einen Elfmeter... Doch er hielt den Ball und somit auch den Punkt für uns. Das Spiel hätte in beide Richtungen ausgehen können, aber wir sind sehr froh, uns endlich belohnt zu haben und aufgrund all dieser Anspannung gibt es heute zunächst nur zwei Bilder.

Samstag, 21 September 2019
RC Kettenis A : ASV Werth
16:00
Samstag, 21 September 2019
RC Kettenis B : FC Walk
14:00
Samstag, 28 September 2019
BMR : RC Kettenis Veteranen
17:00

Die letzten Beiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
logo-footer

Sekretariat

Bürgermeister Esser Strasse 28
4701 Kettenis
Belgien

Racing Club Kettenis

Email: info@rc-kettenis.be

Kontonummer

BE88 7509 4800 8141